Barrierefreiheit im Stadtmuseum Cottbus

Kontakt: Stadtmuseum Cottbus, Bahnhofstraße 22, 03046 Cottbus, Telefon 0355-6122450

Parken: Für den Besuch des Stadtmuseums müssen die umliegenden öffentlichen Parkplätze genutzt werden. Ein barrierefreier Parkplatz in direkter Nähe zum Stadtmuseum ist nicht vorhanden.

Zugang: Der Zugang erfolgt ebenerdig von der Bahnhofstraße. Die rechte Eingangstür öffnet mit einem Anforderungstaster automatisch.

innere Erschließung: Alle Gebäudeebenen können über den zentralen Aufzug (mit taktiler Beschriftung) erschlossen werden. Der alte Tresorraum ist über eine Rampe erreichbar. Im Gebäude sind ausreichend Bewegungsflächen vorhanden.

Sanitäranlagen: Im Gebäude befinden sich 2 barrierefreie WC (Etage -1 und Etage 3).

Höranlage: Eine feste Hörschleife ist nicht verlegt. Es besteht nach Anmeldung die Möglichkeit, eine mobile Hörschleife zu nutzen. Weitere Angebote für Menschen mit Höreinschränkungen sind geplant.


Erhebung laut DIN 18040-1 am 10.02.2015