Euroschlüssel

Der Behinderten WC-Schlüssel, heute auch bekannt als Euro – Schlüssel öffnet die Türen von behindertengerechten WC, die leider oftmals aus hygienischen Gründen verschlossen sind.

1986 eingeführt auf deutschen Autobahnraststätten, erfreute sich dieses einheitliche Schließsystem schnell großer Nachfrage. Zwischenzeitlich haben sich viele EU-Staaten und Reiseländer wie beispielsweise die Türkei, dem System angeschlossen.

Der Club Behinderter und Ihrer Freunde (CBF) in Darmstadt, der VdK in Berlin und Darmstadt vertreiben diesen Schlüssel zu einem Preis von 15,00 Euro. Daneben bietet der CBF eine Übersichtsbroschüre: „Der Locus“. Darin sind alle verfügbaren Behindertentoiletten in der Bundesrepublik vermerkt. Gekennzeichnet mit einem Schlüsselsymbol werden darin Toiletten, die mit einem Euro -Schlüssel zu öffnen sind.

Weitere interessante Angebote finden sich auf der Internetseite vom CBF Darmstadt: www.cbf-da.de. Dort können Sie Buch und Schlüssel über das Netz bestellen. Für die Bestellung ist die Übermittlung einer Kopie Ihres Behindertenausweises mit Vorder- und Rückseite erforderlich.