Neue Broschüre „Religion inklusive“ erschienen

Eine neue Broschüre zeigt, wie Pfarrgemeinden inklusiver gestaltet werden können.

Titelbild der Broschüre Inklusion Kirche Ob Rampen am Kircheneingang oder Gesangsbücher in Braille, Religionsgemeinden können viel dafür tun, dass sie für Menschen mit Behinderung besser zugänglich sind. Die Broschüre „INKLUSION! ILLUSION? Impulse für eine einladende Gemeinde“ zeigt, welche Maßnahmen eine Gemeinde umsetzen kann.

Herausgeber der Broschüre ist der Diözesanrat der Katholiken der Erzdiözese München und Freising.

Die Broschüre kann als kostenloses PDF heruntergeladen werden: PDF – Inklusion-Kirche


Quelle: familienratgeber.de / Herausgeber der Broschüre ist der Diözesanrat der Katholiken der Erzdiözese München und Freising